Was ist TERRAPi?

TERRAPi steht für: den Boden unter den Füßen spüren, mit dem innersten Kern verbunden sein und fühlen, dass man von oben, von dem großen Ganzen getragen wird.

Das Ziel der Polarity - Therapie, auf deren Basis ich arbeite, ist, die Energie eines Menschen zum Fließen zu bringen, wieder zu harmonisieren, Blockaden aufzulösen, die Selbstheilungskräfte anzukurbeln.

Für Dr. Stone, den Begründer der Polarity-Therapie waren Erkrankungen nichts Anderes als Blockaden im freien Fluss der Lebensenergie. Findet die Blockaden,löst sie, dann wird der Körper der Energie folgen und sich selber regulieren.

Was gehört zur Polarity-Therapie?

Das Gespräch
Es ist eine Möglichkeit, etwas über das Anliegen und die Bedürfnisse eines Menschen zu erfahren. Wo wird Unterstützung gebraucht? Welche Beschwerden liegen vor? Worin wird eine Veränderung gewünscht? Soll es anfangs eine Massage sein oder sind tiefere Lösungen gefragt? Wo im Leben erfahren wir Blockierungen, die sich evtl. auf die körperliche Ebene übertragen?

Die Körperarbeit
Durch einfühlsames Berühren, sanftes Bewegen, tiefe Impulse in Schmerzpunkte und Verhärtungen, in Schwingung bringen des Körpers und durch ruhiges Halten im Wechsel werden Blockaden im Energie- und Körpersystem gelöst. Dadurch wird die Selbstheilung angeregt und die Energie kann freier fließen.

Die Yoga-Übungen
sind Hilfen zur Selbsthilfe. Durch einfach erlernbare Dehn-  und Bewegungsübungen kann der Körper vital und beweglich werden und bleiben. Zum Yoga gehören die Harmonisierung der körpereigenen Energiezentren und -ströme sowie die Vermittlung von Kenntnissen über Reflexzonen und deren Selbstaktivierung.

Und ganz neu: Es gibt eine Polarity Easy-Yoga DVD, die wir aufgenommen haben. Zum Mitmachen zu Hause.

Die Ernährung
Nahrung sollte wie Medizin sein. Sie sollte den Menschen unterstützen und fördern und seinen Bedürfnissen angepasst sein. Eine spezielle Reinigungsdiät, achtsame Beobachtung der Gewohnheiten und die Unterteilung der Nahrung in die Elemente Luft, Feuer, Wasser und Erde kann helfen herauszufinden, welche Lebensmittel Gesundheit und Wohlbefinden begünstigen.

ZU MEINER PERSON
In unserem Hotel komme ich täglich in Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen und ihren Bedürfnissen. Druck, Stress und Anspannung sind ständige Begleiter des Alltags. Mein Anliegen ist es, den Menschen eine Tür zu öffnen, die es möglich macht, Entspannung und Pausen in den Tagesablauf zu integrieren. Damit können Lebenslust und - freude wieder mehr Raum bekommen. Ich bin ausgebildet als Polarity - Therapeutin und ganzheitliche Massagepraktikerin und verfüge im Rahmen meiner eigenen Entwicklung und Suche über viele Kenntnisse und Erkenntnisse, die mich bei meiner Arbeit unterstützen.


Weiterführende Informationen finden Sie unter
http://www.youtube.com/user/polaritytherapie